Gorgonzolacreme zum Dippen - Partyfood - Fingerfood - to go food Essen aus dem Glas

SEXYGLASFUTTER.DE & GLAS-FUTTER.DE
Register A-J    K-T    U-Z
Direkt zum Seiteninhalt

Gorgonzolacreme zum Dippen

Rezepte > Dips Saucen Pesto > Dips und Creme
Gorgonzolacreme

Einkaufsliste:
Gorgonzola, 200 g
Frischkäse, 100 g
Sahne, 100 ml
Lauchzwiebeln, 2
Pinienkerne, 50 g
Schinkenspeck, mager, 8 Scheiben
Pfeffer, weiß

Geeignet für to go Food
Vorbereitung:
  • Schinkenspeck in einer beschichteten Pfanne kross anbraten,
  • auf Küchenkrepp entfetten,
  • Lauchzwiebeln in kleine Ringe schneiden,
  • Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett sanft rösten,
  • Gorgonzola, Frischkäse, Sahne, Lauchzwiebeln und die Hälfte der Pinienkerne in einer Schüssel mit einer Gabel miteinander vermischen,
  • mit Pfeffer abschmecken,
  • in einen (Einweg-) Spritzbeutel füllen und
  • für ca. 1 Std. in den Kühlschrank stellen

Zubereitung:
  • mit dem Spritzbeutel kleine, halbhohe Gläser füllen,
  • mit den restlichen Pinienkernen bestreuen und
  • mit einem krossen Streifen Schinkenspeck dekorieren

Tipps:
  • Ihr könnt statt des italienischen Blauschimmelkäses auch einen guten Roquefortkäse nehmen.
  • Die Pinienkerne lassen sich auch prima durch geröstete Walnüsse ersetzen.

Dazu passt:
  • ein kräftiger Chardonnay, aber auch eine edelsüße Auslese.


Zurück zum Seiteninhalt