Garpoben beim Fisch - Tipp von Oma - Kostenlose Rezepte Essen und Trinken wie beim Chefkoch

Einfach lecker - GLAS-FUTTER.DE -
Register A-J    K-T    U-Z
Direkt zum Seiteninhalt

Garpoben beim Fisch - Tipp von Oma

Kochtipps und Expertentipps > Küchentipps von Oma
Garpoben beim Fisch - Tipp von Oma

Fisch ist gar, wenn sich die Rückenflosse herausziehen läßt. Oder, wenn sich die Filets leicht von der Hauptgräte lösen lassen. Fischfilets auf der Hautseite bei niedriger Temperatur langsam braten, sodaß das Eiweiß nicht an den Seiten austritt. Der Kern der Filets sollte noch glasig und damit schön saftig sein.

Garproben bei Fleisch: siehe unter  "Gartemperaturen"

Zurück zum Seiteninhalt