Zimtsterne - Partyfood - Fingerfood - to go food Essen aus dem Glas

SEXYGLASFUTTER.DE & GLAS-FUTTER.DE
Register A-J    K-T    U-Z
Direkt zum Seiteninhalt

Zimtsterne

Rezepte > Heimathäppchen > Heimathäppchen Backen
Heimathäppchen  -  Zimtsterne

Zutaten:
  • Eiweiß, 3 St.
  • Puderzucker, 350 g
  • Zimt, 2 TL
  • gemahlene Mandeln, 150 g
  • gemahlene Haselnüsse, 200 g

Vorbereitung:
  • Backpapier auf das Backblech legen,
  • Backofen auf 220°C Umluft vorheizen,
  • Eiweiß steif schlagen,
  • den Puderzucker vorsichtig unterheben,
  • eine halbe Tasse Eischnee abfüllen und kalt stellen,
  • zur restlichen Eischneemasse Mandeln und Haselnüsse zufügen
  • und mit der Hand unterkneten

Zubereitung:
  • den Teig ca, 2,5 cm dick ausrollen und
  • mit kleinen Sternförmchen ausstechen,
  • die kalt gestellte Eischneemasse mit einem Pinsel auf die Zimtsterne streichen,
  • die Sterne auf das Backblech legen und
  • für ca. 10 min. im vorgeheizten, aber jetzt abgeschalteten Ofen backen

Tipp:
  • Zimtsterne" in einer mit Backpapier ausgelegten Blechdose kühl aufbewahren. So bleiben sie ca. 2 Monate lecker haltbar.
  • Die Zimtsterne sollten auf der Oberfläche hell und innen noch weich sein.



Zurück zum Seiteninhalt