Milchreis mit Himbeeren und Mandeln - Kostenlos Rezepte Getränke Gesundheit

SEXYGLASFUTTER.DE & GLAS-FUTTER.DE
Register A-J    K-T    U-Z
Direkt zum Seiteninhalt

Milchreis mit Himbeeren und Mandeln

Rezepte > Desserts und Naschereien > weitere beliebte Desserts
Sommerliches Dessert mit Himbeeren
Einkaufsliste:
frische Himbeeren, 1 Schälchen
Mandeln, gehackt oder gestiftelt, 200 g
Zucker, braun, ca. 120 g
Milch, 1 l
Vanille, 1 Schote
Rundkornreis, 200 g
Salz

Vorbereitung:
  • die Vanilleschote längs aufschlitzen und
  • mit dem Messerrücken das Mark rauskratzen,
  • Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten,
  • die Milch zusammen mit der Vanilleschote, dem Mark und der Hälfte der Mandeln aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 5 min. köcheln lassen,
  • durch ein feines Sieb gießen,
  • nur die Vanilleschote entfernen, Mandeln wieder zufügen,
  • Reis, 1 TL Salz und ca. 80 g Zucker zufügen und
  • unter ständigem Umrühren aufkochen,
  • bei ausgeschaltetem Herd den Milchreis quellen lassen,
  • bis die Milch aufgesogen wurde (ca. 30 min. bei geschlossenem
  • Deckel), dabei immer wieder umrühren

Zubereitung:
  • in halbhohe Gläser zuerst die Himbeeren geben,
  • mit dem restlichen braunen Zucker bestreuen,
  • den warmen oder kalten Milchreis darüber füllen,
  • mit den restlichen gerösteten Mandeln bestreuen und
  • mit einigen Himbeeren dekorieren

Tipps:
  • Die ausgekratzte Vanilleschote nicht wegwerfen, nur abspülen und dann weiterverwenden (z.B. in Vanillezucker).
  • Statt der Kuhmilch mit den Mandeln könnt ihr auch vegane Mandelmilch oder Kokosmilch verwenden.
  • Beim Rundkornreis bitte nicht sparen, ein guter Reis lohnt sich!
  • Die Herstellung ist ähnlich wie beim Risotto.
  • Ihr könnt den Milchreis warm, aber auch kalt servieren.


Zurück zum Seiteninhalt