Bayerischer Leberkäse im Glas - Partyfood - Fingerfood - to go food Essen aus dem Glas

SEXYGLASFUTTER.DE & GLAS-FUTTER.DE
Register A-J    K-T    U-Z
Direkt zum Seiteninhalt

Bayerischer Leberkäse im Glas

Bayerischer Leberkäse

Einkaufsliste:
Leberkäs – Brät, frisch, 500 g vom Metzger eures Vertrauens

Vorbereitung:
  • Backofen auf 180°C vorheizen,
  • Leberkäs – Brät in flache feuerfeste Gläser füllen (ohne Deckel)

Zubereitung:
  • Leberkäs – Gläser bei 180°C Ober-/Unterhitze 15 min. backen,
  • danach die Ofentemperatur auf 120°C reduzieren und
  • die Gläser weitere 15 min. im Ofen backen,
  • anschließend ca. 10 min. abkühlen lassen
  • und warm mit einer kleinen Gabel servieren

Tipps:
  • Die Oberfläche des Leberkäs sollte schön goldbraun sein.
  • Leberkäs beinhaltet weder Leber noch Käse. Es handelt sich um die Grundmasse zur Herstellung von Wurst. Diese Tätigkeit solltet ihr dem Metzger eures Vertrauens überlassen. Von ihm erfahrt ihr auch die Zutaten und empfohlenen Backzeiten (Faustregel: nach den ersten 15 min. bei 180°C: pro Kilo Brät am Stück ca. 1 Std. Backzeit bei 120°C).
  • Die warmen Gläser könnt ihr auf Wunsch direkt mit einem Klecks (süßem) Senf dekorieren.
  • Zu Leberkäs passen traditionell krosse Bratkartoffeln.

Dazu schmeckt:
  • ein frisches bayerisches Bier

Zurück zum Seiteninhalt